Das OFFLYRIKFESTIVAL begrüßt seinen allerersten Partner:

PULP! Die Pop Lesung - natürlich in Köln!

 

 

PARTNERPRESSE

VERLINKEN & VERNETZEN

Das verwendbare Material für zukünftige Partner

Du möchtest Dein Projekt mit dem Lyrikfestival vernetzen? Das ist ganz leicht! Du mailst Dein Angebot über das Kontaktformular mitsamt 1 hochaufgelösten Foto im JPG-Format mit mind. 150 KB, einem knackigen Pressetext als TXT-Datei (weder WORD noch PDF!), der den Internetsurfer neugierig genug macht, um zu Deinem Projekt zu klicken - und natürlich beide Hyperlinks, wo a) das Lyrikfestival hinlinken soll (das dürfen gerne auch bis zu 4 Durchwahlen auf Unterseiten sein) und b) wo Du das Lyrikfestival gegenbewirbst! Beide Links sollten sinnvollerweise auf derselben Projekt-Homepage landen, können aber natürlich unterschiedliche Rubriken anzielen, so wie es beim Lyrikfestival auch funktioniert...

 

1 TEXT & 1 FOTO (+ 2 VIDEOS) VOM LYRIKFESTIVAL BEI DIR:

DER GELBE PRESSETEXT inkl. 4 www-HYPERLINKS:

OFFLYRIKFESTIVAL / Das Portal www.LYRIKFESTIVAL.de enthält zahlreiche Rubriken, die weit über das hinausgehen, wofür es ursprünglich ins Leben gerufen wurde, darunter: 1) www.SCHULGEDICHTE.de = die multimediale Dokumentation des 3.Offlyrikfestivals 2017 inkl. "LERN:LYRIK"-PDF mit Unterrichtsaufgaben für Schulen (als Lehrstoff bei der learn:line des Ministeriums für Schule und Bildung NRW); 2) www.POESIESALON.de = die fortlaufende Präsentation neuer Poeten im FORUM, die dadurch nebenbei Kandidaten für das 4.Offlyrikfestival 2037 werden können; 3) www.OFFSZENE.de = alle Reden+Essays von 2005-2020 des Lyrikfestival-Managers Tom de Toys zur Lage der KULTURPOLITIK; 4) diverse Rubriken für kollegiale Partnerschaften: wenn DEIN PROJEKT in keine bestehende Rubrik passt, dann schreib einfach mit Deinem neuen Vorschlag, denn das Portal lebt von neuen Ideen! 5) DAS Projekt, das diesen Pressetext übernommen hat, findet sich HIER!

 

_____________________________________________________________________________________________

Erläuterung für Partner: "HIER!" = DEIN Hyperlink in die Rubrik beim Lyrikfestival, wo Dein Projekt präsentiert wird,

z.B. in der Rubrik "COLOGNE" oder "ZEITSCHRIFTEN"... welche Rubrik braucht DEIN Projekt???)

 

DAS FOTO (3 zur freien Auswahl):

Sollte Deine Homepage es konzeptuell nicht erlauben, ein Foto begleitend zum Pressetext zu präsentieren, erklär bitte den Grund. Vielleicht finden wir trotzdem eine gemeinsame Lösung, um die Partnerschaft zu ermöglichen! Freundschaft sollte nicht von einem Foto abhängig sein, oder? :-)


DIE "EINBETTUNG" VON BIS ZU 3 VIDEOS ERWÜNSCHT?

Gibt es Videos Deines Projekts bei YOUTUBE oder VIMEO, die eingebettet werden sollen? Bis zu 3 Videos sind möglich, daher: Links mitmailen!

Vom Lyrikfestival bitte im Gegenzug diese beiden Einzelauskopplungen auf Deiner Homepage ergänzend zum Text+Foto verwenden:

 

HARALD'SACK' ZIEGLER (AUTOR BEIM OFFLYRIKFESTIVAL): "ALLE MENSCHEN" =

https://www.youtube.com/watch?v=rx-OTBels3c&list=PL7vnavYjG50mycqZDgxuQu7jai27nwQ7T&index=1

 

TOM DE TOYS (MODERATOR DES OFFLYRIKFESTIVALS): "ÜBER-B-WERTUNG" =

https://www.youtube.com/watch?v=TlTlt4TSo9E&list=PLynOZwsj_96WI-Pi0kivmHe3azCbgLbSb&index=2


IN VORFREUDE AUF ZUKÜNFTIGE KOOPERATIONEN - DEIN DICH WERTSCHÄTZENDES G&GN-INSTITUT (G-GN.DE)